Archiv der Kategorie: Marcus Sammet

Blogbeiträge von Marcus Sammet

Gaffende Raser

Zwei Tage Schulung beim TÜV in der Fuggerstadt Augsburg. Ich gönne mir die Fahrt mit dem Auto dorthin. Einfach um unabhängiger vom meist doch eher schlecht funktionierenden öffentlichen Nahverkehr zu sein. Morgens noch schnell nachgegoogeld wie lang ich bei aktueller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marcus Sammet | 1 Kommentar

Schieflage

Es gibt Tage, die laufen einfach anders. Anders als erwartet. Das geht dann schon in der Nacht los. Der Harndrang drängt dringender als für einen ausgewogenen Schlaf gut. Also raus aus den Federn und gleich mal den kleinen Zeh an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurioses, Lustiges, Marcus Sammet, Schönes, Unschönes | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

GNSN – wie bitte?

Ja, 25 Jahre gibt es wohl jetzt GZSZ, also „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL und vor kurzem ist der Nachbar schlechthin, Hans Beimer aus der Lindenstraße (Hans Joachim Luger – übrigens ein wirklich guter Schauspieler, besonders nicht als Vater … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Lustiges, Marcus Sammet, Schönes | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das L in Montag

Steht für Lebenslust, ganz klar, oder? Wie auch immer ihr die einzelnen Buchstaben als Abkürzung seht, der Montag behält seinen Schrecken als Wochenendkiller. M – Müde O – ohne Antrieb N – nutzlos T – Tag kann weg A – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses, Lustiges, Marcus Sammet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tempus fugit

Doch was kümmert es die Schnecke. Tempus fugit, eine lateinische Phrase, die für „Die Zeit flieht“ steht. Fragt sich, wohin sie flieht. Zeit kann ja eigentlich nicht fliehen und wenn dann nur nach vorn. Oder könnte sie einem tatsächlich weglaufen? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurioses, Lustiges, Marcus Sammet, Schönes | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jahrhundertsommer ertrinkt!

Dieses Jahr war es endlich wieder, wie es Rudi Carrel bereits 1975 musikalisch erfragt hatte. Es war ein Jahrhundertsommer. Den letzten hatten wir 2003. Herrlichstes Wetter für Sonnenanbeter. Heiß. Schweißig. Badewetter. Wohl dem, der nicht hinter dicken Mauern arbeiten musste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Marcus Sammet, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zeitfluss

Am 06.04.1980 wurde die Sommerzeit in Deutschland – übrigens nicht zum ersten Mal – eingeführt. Sie besteht bis heute und ärgert mit dem Hin- und Her im Frühling und Herbst. Uhren vorstellen, Uhren zurückstellen. Wofür? Nun, damals, 1980 wurde argumentiert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritisch, Kurioses, Lustiges, Marcus Sammet | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Gelassene Unruhe

Natürlich ist es so, das ein Urlauber am Urlaubsort meistens entspannter ist, als daheim. Doch selten überträgt sich diese Entspannung auf sein Umfeld, schon gar nicht auf den Straßenverkehr. Wenn dann also auffällt, dass es sich irgendwie anders fährt, dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kritisch, Kurioses, Lustiges, Marcus Sammet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bilderwüterei

Seit Monaten ist das sogenannte DSVGO aktiver denn je. Es gilt ja im Grunde schon seit 2016, doch dieses Jahr wurde es dann bindend. DSVGO = Datenschutz Verordnung. ( Hier die passende Webseite, klick! ) Merkt ihr was? Es fehlt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marcus Sammet | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Reiseleihe mit endlos Piep

Wenn denn einer eine Reise tut, kann er was erzählen. Oft viel Schönes, manchmal nicht so Schönes. Nun, ich will mich eigentlich nicht beklagen. Schon bei den Urlaubsvorbereitungen war klar, ein Leihwagen wird gebraucht. Da wir eine Ferienwohnung hatten, fiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kurioses, Lustiges, Marcus Sammet | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare