Unerreichbar

Ist es euch auch schon mal aufgefallen? Da siehst Du hier Werbung von Firma X, dort von Firma Y und auch von Firma Z. Alle aus anderen Branchen, jedoch mit einer Gemeinsamkeit: sie sind im www zu finden. Mit leicht zu merkender eindeutiger Adresse. Natürlich fehlt auch der Link „Kontakt“ nicht. Entweder gibts ein Kontaktformular oder nur die eMail-Adresse. Genau da werde ich dann oft stutzig. Da ist die Adresse der Webseite www.firma-x.de oder www.firma-y.com oder gar www.firmaz.tv . Aber die Mailadresse ist dann kontakt.firma-x.googlemail.de oder firma-y@web.de etc. Da frag ich mich, was soll das? Zu jeder eigenen Domain gehören auch eigene Mailadressen. Nun, eine nicht nachvollziehbare Entscheidung des Webseiteninhabers. Was dann viel mehr ärgert ist, das Du dort niemanden kontaktieren kannst. Nach einem Tag denke ich mir: OK, viel los dort, ein Haufen Anfragen, etwas Geduld ist angebracht. Nach einer Woche denke ich mir: Sicher ist der zuständige dort im Urlaub. Nach einem Monat weiß ich: Die Mail wird entweder ignoriert oder garnicht gelesen.

Klar, ich hör euch schon: Ist ne kleine Firma, kennt sich nicht so aus, hat keine Zeit, weil ist Einzelunternehmer und das im wahrsten Sinne, ist halt der einzige in der Firma.
Weit gefehlt. Es handelt sich durchaus um große regionale, nationale oder auch internationale Firmen. Die den Kontakt ausschließlich so wünschen. Anrufen geht zwar auch, allerdings nur bis zum Anrufbeantworter bzw. einer Ansage, das Kontakt am Besten über eine Mail oder dem Kontaktformular aufgenommen werden soll.
Ist übrigens nicht nur bei Firmen so, auf die ich zufällig über Werbung auf Firmenfahrzeugen oder Inseraten in der Zeitung aufmerksam geworden bin. Funktioniert auch nicht bei Facebook. Dort postet die entsprechende Firma täglich mehrfach, sinniges sowie unsinniges, aber eben auch viel Werbung und das Kontakt über eine persönliche Nachricht möglich und gewünscht ist. Nun, eines vorweg, es funktioniert in rund 90% reibungslos. Doch in diesen 90% sind 99%, die nicht dazu auffordern, eine persönliche Nachricht zu schicken. Sie reagieren einfach und das sogar schnell. Die restlichen 10%, bei denen das nicht funktioniert, sind allerdings konsequent und ein erbetener Kontakt über eine persönliche Nachricht ist zu 100% nicht möglich. Wie halt auch über die Webseite und das Telefon nicht.

Ich frage mich, was soll das? Mich jedenfalls ärgert das.

Bleibt mir gewogen!

Euer Marcus Sammet

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kurioses, Marcus Sammet, Unschönes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.