Schon wieder!

Ja, schon wieder! Vollkommen Plötzlich und absolut unerwartet! Der Advent naht mit großen Schritten. Weihnachten steht vor der Tür und klopft unübersehbar. Wie bitte? Klopft unübersehbar? Ja! Schaut euch doch um. Alles erscheint langsam im Weihnachtslook.

Was natürlich bei einigen nun zu einer gewissen Panik führt. In 29 Tagen ist Heilig Abend. Der Abend, an dem die Fraus sich vom Mann ein schönes Geschenk erhofft. Der „Abend“ an dem der Mann gerüchteweise kurz vor Ladenschluss ins Geschäft hetzt und noch mal eben das passende zu erwerben.

Stille Nacht – eilige Nacht also. Muss doch nicht sein. Bestellt doch einfach einen guten Thriller im Buchhandel oder direkt bei mir. Vielleicht sogar die ganze Reihe? Weihnachten kann so spannend sein!

Wie bereits im letzten Jahr, möchte ich euch über die Adventszeit in Spannung versetzen. Es wird eine Fortsetzungsgeschichte von mir geben. An jedem Adventssonntag einen Teil. Heilig Abend dann noch ein „Bonbon“ obendrauf. Es wird auch was zu gewinnen geben, also gut aufpassen!

Bitte bleibt mir gewogen!

Euer
Marcus Sammet

Über Marcus Sammet

Über mich? www.marcussammet.de Da wird alles gesagt.
Dieser Beitrag wurde unter Marcus Sammet veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.